*Reitferien 2024*

Auch in diesem Jahr möchten wir Reitferien für Kinder anbieten.

vom 23.06.2024 bis zum 28.06.2024
vom 30.06.2024 bis zum 05.07.2024

Der jeweilige Sonntag ist für die Anreise geplant, ebenso der jeweilige Freitag (Nachmittag) zur Abreise .

Die Kosten für eine Reitferienwoche betragen 300,-€. (inkl. Vollverpflegung)

Auch Tageskinder sind gern willkommen. Die Kosten pro Tag belaufen sich auf 55,00 €/ pro Tag.
Bei Fragen erreichen Sie uns telefonisch, unter der  039/ 224 7519.

Das Anmeldeformular erreichen Sie über folgenden Link:

Reitabzeichen 2023

Vom 03.04.2023 bis zum 05.04.2023 bieten wir einen Reitabzeichenlehrgang, für alle deutschen Reitabzeichen, an. Die Abnahme der jeweiligen Prüfung findet am 06.04.2023 statt. 

Bei weiteren Fragen oder einer verbindlichen Anmeldung sind wir unter folgenden Kontaktdaten für sie erreichbar.

Jenny Jäger 
Tel.: 0171/ 1143447
E-Mail Adresse: [email protected]

Erster S*-Sieg für Baloubina und ihren neuen Reiter Niklas Schipler

Auch auf diesem Wege möchten wir unseren Stolz & unsere Freude mitteilen und nochmals herzlich gratulieren!

Auf der Reitanlage Hufenstuhl, in Lindlar- Süttenbach, konnte Niklas Schipler sein erstes S* Springen, mit der von uns ab 4- jährig ausgebildeten, 10-jährigen Baloubina (Balou du Rouet x Rabino) gewinnen!

Am Vortag konnte das Paar schon den zweiten Platz in einem S* Springen ergattern. Auch einige Wochen zuvor konnten sie sehr gute Erfolge in Leipzig erreiten.

Wir wünschen der Familie Schipler, dem Trainer und den Pferden, Alles Gute und weiterhin viel Erfolg und vor allem gesunde Pferdebeine.

*1. Turnier Starts 2022*

Hallenjumping Prussendorf (25.+26.02./ 10.03.)
 
Wir haben uns jeweils mit 5 Pferden auf den Weg gemacht. Dabei konnten sich unsere selbstgezogenen, 6-jährigen Stuten - Grandora (Grandorado TN x Narew xx) und Cardenta du Rouet (Cardento x Balou du Rouet) in ihren überhaupt ersten SPF der Klasse A sehr gut präsentieren und auch platzieren. 
Unser Dallas du Rouet (Dallas x Balou du Rouet) konnte nach langer Winterpause endlich wieder Erfahrungen sammeln, gute Trainingsrunden absolvieren und zusätzlich eine Platzierung in der KL. L mit nach Hause nehmen.
Die Freude war ebenso groß bei unseren Berittpferden. Chill Out PS (Chilensky x Chacco Blue) konnte mit der Note 8,5, eine SPF KL. L für sich entscheiden und in der SPF KL. M, Rang 9 erreichen. 
Auch die beiden 6-jährigen Wallache, Candesso Star PS (Casallco x Centauer Z) und Moonraker (Messenger x For Edition I) waren erfolgreich in der SPF KL. L platziert. Hinzukommend haben sie spitzen Runden und Platzierungen in den ersten Springprüfungen zeigen und erreichen können. 

Unser erstes Fohlen 2020

Letzte Woche erblickte das erste Fohlen des Jahrgangs 2020 das Licht der Welt. 
Ein Stutfohlen von Komme Casall - Calvaro - For Pleasure. 

Dallas du Rouet gewinnt den Freispring-Cup in Leipzig

Unser selbst gezogener Dallas du Rouet von Dallas aus einer Balou du Rouet-Mutter konnte den Freispring-Cup im Rahmen des 5* Weltcup-Turniers in Leipzig gewinnen! Er überzeugte mit Traumnoten von 9,2 für die Manier und 9,0 für das Vermögen.  
Zuvor war unser 5 jähriger Wallach schon Reservechampion des Freispring-Championats Brandenburg-Anhalt und sammelte in der Saison 2019 erste Turniererfahrungen, wobei er direkt eine Springpferde-Prüfung für sich entscheiden konnte. 
Bereits 2018 konnten wir die Siegerin des Cups stellen: eine Stute von Eldorado van de Zeshoek x Lord Kemm. 
Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg unserer eigenen Zucht.
Einen Bericht finden Sie unter folgendem Link: https://www.st-georg.de/news/zucht/leipzig-dallas-du-rouet-gewinnt-achten-partner-pferd-freispring-cup-des-deutschen-sportpferdes/?fbclid=IwAR3wqMtYfvWV6wZb-mDiSL4XjaAykJTnvujjtqkEnx7Vwcus1lge0FH0NIc

Erster S*-Sieg für Paul Fleischer

Im Juli konnte sich Olivers Schüler Paul den Traum vom ersten S*-Sieg in Calvörde erfüllen! Mit seinem 8-jährigen "Lightning" (Leo von Faelz x Silvio) gewann er das Youngster-S* mit Stechen und ließ zahlreiche routinierte Profis hinter sich. Herzlichen Glückwünsch, wir sind stolz auf diese Leistung!
Auch Olivers Schülerin Friederike Kersten konnte in Calvörde ihre Pferde "Cruzianer" und "Otara" beide im M*-Springen auf dem 3. Platz einrangieren. 

20. Pausin Jumping Trophy

Vom 07.-10.11.2019 waren Oliver und Niels in Pausin am Start. Dort konnten sie schöne Erfolge mit ihren jungen Pferden erreichen. Niels platzierte sowohl seine selbst gezogene 5-jährige Stute "Quanti be good" (Quality Time x Flamenco Desemilly) in der Springpferde-A* (4. Platz mit 7,9), als auch seine 7-jährige "Bärbel" (Balou du Rouet x Escudo) im M*-Springen. 

Olivers Ergebnisse folgen im Überblick:

  • "Capo Grande" (4-jähriger Camargo x Escudo):     7. Platz in der Springpferde-A* mit 7,8
  • "Conlougano PS" (5-jähriger Conthargos x Baloubet du Rouet): 4. Platz in der Springpferde-L mit 8,2
  • "Baloubina" (7-jährige Balou du Rouet x Rabino):    4. und 6. Platz in M*-Springen
  • "Claude R" (7-jähriger Clarimo x Cassini): 6. und 7. Platz in M*-Springen
  • "Lanson" (8-jähriger Larimar x Ladas): 5. Platz im M*-Springen

Turnier Altmittweida

Traditionell fahren wir jeden September zu Familie Wittig nach Altmittweida, die jedes Jahr aufs neue ein sehr schönes Turnier auf die Beine stellt. Es herrschen dort super Bedingungen, eine freundschaftliche entspannte Atmosphäre und für das Abendprogramm ist stets gesorgt ;-) Dieses Mal waren wir mit sechs Pferden angereist, die sich alle platzieren konnten. 
Sportlich war es dieses Jahr ein Highlight für uns: 

  • Die 7-jährige "Baloubina" (Balou du Rouet x Rabino) überraschte uns alle mit Platzierungen im M* und im S* und einem grandiosen 7. Platz im Großen Preis S* mit Siegerrunde.
  • Auch die 8-jährige "Centaura Quick" (Centadel x Centauer Z) konnte sich im Großen Preis auf dem 6. Rang platzieren.
  • "Corinn" (Catoki x Stakkato) platzierte sich in M*-Springen und im M** mit Stechen erreichte sie einen tollen 5. Platz.
  • "Claude R" (Clarimo x Cassini) sicherte sich weitere Platzierungen bis zur Klasse M**.
  •  "Bella Luna" (7-jährig von Balou du Rouet x Escudo) platzierte sich ebenfalls in der Klasse M*.
  • Die 6-jährige Canthali (Check In x Glückspilz) platzierte sich in einem offenen M*-Springen und erreichte in der Sprinpferde-M* einen hervorragenden 4. Platz.

Turnier Pietzpuhl

Im 10 Autominuten entfernten Pietzpuhl, auf der Anlage der Familie Gotzel, lief es rund! Oliver konnte mit der 8-jährigen "Centaura Quick" das S*-Springen am Samstag gewinnen!
Aber auch die anderen Pferde waren erfolgreich:

  • "Bella Luna" (7-jährig, Balou du Rouet x Escudo): 2. Platz im L-Springen und 5. Platz im M*)
  • "Upside" (5-jährig von Uriko): 2. Platz (8,5) Springpferde-A** , 5. Platz (8,3) Springpferde-L
  • "Crazy Bonito" (6-jährig, Crazy true Colour x Balou du Rouet): 1. Platz (8,0) Springpferde-A*
  • "Divo Grande" (4-jährig, Diacontinus x Rabino): 2. Platz (7,8) Springpferde-A*
  • "Canthali" (6-jährig, Check In x Glückspilz): 3. Platz (8,4) Springpferde-M*
  • "Conlougano PS" (5-jährig, Conthargos x Baloubet du Rouet) 6. Platz (8,2) Springpferde-M*
  • Außerdem konnten sich "Claude R" (7-jährig, Clarimo x Cassini) und "Corinn" (Catoki x Stakkato) in den M*-Springen platzieren
  • Außerdem konnte sich Olivers Schülerin Friederike mit ihrem "Cruzianer" den 2. Platz im M* und eine weitere Platzierung im M**-Springen erreiten

Turnier Püttlingen

Ende Juli ist Oliver mit vier Pferden ins 650km entfernte Püttlingen zu Familie Jakob gefahren. Mit Familie Jakob verbindet uns eine langjährige Freundschaft, weshalb wir einmal im Jahr zu Gast im Saarland sind. Beide Stuten der Familie, "Bella Luna" und "Baloubina", präsentierten sich von ihrer besten Seite. Sie platzierten sich im Youngster-M* an 3. bzw. 4. Stelle und auch in den offenen M*-Springen konnten sie sich platzieren. Mit dabei war auch noch die 8-jährige "Centaura Quick", die auf den 2. Platz im Youngster-M** sprang, und unsere Corinn erreichte ebenfalls einen 2. Platz im M*-Springen. 

CSN Calvörde

Vom 18.-21.07.2019 waren wir in Calvörde und konnten 2 schöne Siege und zahlreiche Platzierungen erzielen:

  • "Canthali" (6-jährig, Check In x Glückspilz):              1. Platz Springpferde-L (8,8); 4. Platz (8,3) Springpferde-M*; 7. Platz M*-Springen
  • "Conlougano PS" (5-jährig, Conthargos x Baloubet du Rouet): 1. Platz (8,4) Springpferde-A**
  • "Eldorada" (6-jährig, Eldorado van de Zeshoek x Lord Kemm): 5. Platz (8,2) Springpferde-L; 6. Platz (8,0) Springpferde-M*; 5. Platz L-Springen
  • "Lorell" (9-jährig, Lord Z x Ahorn Z) platzierte sich im M*-Springen
  • "Baloubina (7-jährig, Balou du Rouet x Rabino):     7. Platz im Youngster-S* mit Stechen und 10. Platz im M*-Springen
  • "Centaura Quick" (8-jährig, Centadel x Centauer Z): 2. Platz S*; 9. Platz im Youngster-S* mit Stechen
  • "Bella Luna" (7-jährig, Balou du Rouet x Escudo):  5. Platz M*-Springen
  • "Annabell" platzierte sich mit unserem Bereiter in einem A** und einem L-Springen
  • "Valentina" (8-jährig, Verdi x Kolibri): 4. Platz im L-Springen mit Franzi

Turnier Lindlar-Süttenbach

Anfang Juli waren wir zu Gast bei Familie Hufenstuhl im Rheinland. Bis auf die sehr lange Fahrt hatten wir erfolgreiche Tage auf einem sehr schönen Turnier und konnten liebe Menschen kennenlernen und neue Kontakte knüpfen. Vielen Dank an dieser Stelle!
"Centaura Quick" (8jährig, Centadel x Centauer) konnte sich ihre erste S** Platzierung ergattern und wurde 5. 🏆
"Lorell" platzierte sich in allen M-Springen an 2., 3. und 4. Stelle 👍🏻
"Bella Luna" (7jährig, Balou du Rouet x Escudo) erhielt ihre erste M** Platzierung und "Corinn" gewann ein M*-Springen.
Vielen Dank für die Gastfreundschaft an Familie Hufenstuhl, wir kommen gerne wieder!

Pfingstturnier Langenleuba-Oberhain

Vom 07.-10.06.2019 waren wir auf dem schönen Pfingstturnier in Langenleuba (Sachsen). Das Bild stammt aus dem letzten Jahr, wo "Corinn" (Catoki x Stakkato) ein S*-Springen für sich entscheiden konnte. An diesen Erfolg konnte sie dieses Jahr fast wieder anknüpfen. Sie sprang in den S*-Springen jeweils auf den 3. und 4. Platz. "Baloubina" (7-jährig, Balou du Rouet x Rabino) ging zwei schöne Nullrunden in den M*-Springen und erreichte einen hervorragenden 3. Platz im abschließendem Youngster-S*. In diesem S* für Nachwuchspferde konnte sich auch unsere 8-jährige "Centaura Quick" (Centadel x Cantauer Z) an 8. Stelle platzieren. 

Wörmlitzer Pferdewoche

Am letzten Wochenende im Mai fand unser eigenes Turnier in Wörmlitz statt. Unter der Leitung von Niels stemmten wir vier Turniertage mit tollem Sport, gelungenen Partys und den Festlichkeiten anlässlich des Vereinsjubiläums. Doch vor der heimischen Kulisse zu starten ist immer etwas besonderes, das haben sich unsere Pferde wohl auch gedacht: 

  • "Corinn" (10, Catoki x Stakkato) schrammte im S* mit der schnellsten Zeit aber einem Abwurf im Stechen knapp am Sieg vorbei und landete auf dem 10. Platz
  • "Diaconte KJ" (6, Diarado x Contendro), "Cara Zero" (5, Cola Zero x Lord Kemm) und "Conlougano PS" (5, Conthargos x Baloubet du Rouet) platzierten sich in den Springpferde-A** 
  • Hier sprang auch Niels mit seiner 5-jährigen "Quanti be good" (Quality Time x Flamenco Desemilly) auf einen tollen 4. Platz (8,0)
  • Ugrin platzierte "Annabell" (13, Askari) in den A** und L-Springen
  • "Conthaccy PS" (6, Conthargos x Chacco-Blue) wurde 3. und 4. in den beiden Springpferde-L, jeweils mit der Wertnote 8,1
  • "Eldorada" (6, Eldorado van de Zeshoek x Lord Kemm) wurde 4. und 5. in den Springpferde-L mit 8,0
  • Auch "Canthali" (6, Check In x Glückspilz) platzierte sich in der Springpferde-L mit 7,9
  • In den M*-Springen platzierten sich "Baloubina" (7, Balou du Rouet x Rabino) auf dem 5. Platz, Lorell (9, Lord Z x Ahorn Z) auf dem 5. und 11. Platz und "Bella Luna" (7, Balou du Rouet x Escudo) auf dem 4. Platz
  • "Centaura Quick" (8, Centadel xCentauer Z) konnte einen 9. Platz im Youngster-S* mit nach Hause nehmen
  • Auch Olivers Schüler konnten sich über Schleifen freuen: Friederike Kersten platzierte ihre beiden Pferde im L-Springen und Paul Fleischer konnte den 5-jährigen Aarno (Askari x Calato) in der Springpferde-A** und den 8-jährigen "Lightning" (Leo von Faelz x Silvio) im M*-Springen in die Platzierung reiten